Einträge von Kenny Weißgerber

InWest seit Mai 2019 mit neuem Standortmanager

Die Stelle des Standortmanagers für Ratingen Tiefenbroich/West konnte nach einer kurzzeitigen Vakanz wieder neu besetzt werden. Herr Kenny Weißgerber hat zum 02. Mai 2019 die Aufgaben von Herrn Sibbing übernommen, mit dem er eng zusammenarbeiten wird. Herr Sibbing wechselte am 01. April 2019 zur Wirtschaftsförderung der Stadt Ratingen. Herr Weißgerber studierte Raumplanung an der TU […]

InWest-Mitgliederversammlung mit exklusiven Einblicken

Viel zu berichten hatte am Montag, 03. September 2018, Vorstandsvorsitzender Thomas Frühbuss bei der jährlichen Mitgliederversammlung der Standortinitiative Ratingen Tiefenbroich/West – InWest. Im Hause der Firma Amand informierte er über die Aktivitäten der Standortinitiative und die Mitglieder erhielten einen ersten, exklusiven Einblick in den Masterplan für die Gewerbegebiete Tiefenbroich/West.

400 neue Mitarbeiter für Ratingen West

Mit rund 400 Mitarbeitern zieht das Unternehmen Lowell in die ehemalige LG-Zentrale nach Ratingen West. Auf Anfrage von InWest verrät das Unternehmen, dass Platz für weitere 200 Mitarbeiter eingeplant ist. Die Rheinische Post berichtet: https://rp-online.de/nrw/staedte/ratingen/inkasso-firma-zieht-nach-ratingen_aid-24306141    

5. Staffel Ökoprofit

Das Klimaschutzprojekt Ökoprofit geht in die nächste Runde. Bei der Auftaktveranstaltung am Freitag den 06. Juli 2018 wurden die diesjährigen Teilnehmer vorgestellt. Mit AVA Armaturen Vertrieb Alms ist auch wieder ein Ratinger Unternehmen aus Tiefenbroich dabei.

Ratinger Weststrecke: Kooperationspartner unterschreiben Vertrag

Duisburg/Düsseldorf/Ratingen. Das Projekt „Ratinger Weststrecke“ ist weiter in Bewegung: Alle beteiligten Partner – die Städte Duisburg, Düsseldorf und Ratingen, der Kreis Mettmann sowie der VRR – haben jetzt eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, in der das weitere Procedere und weitere Regelungen festgelegt sind.