Einträge von Kenny Weißgerber

Westbahn-Ideenwettbewerb

Ideenwettbewerb zur Reaktivierung der Westbahn Die Ratinger Westbahn – die Schienenverbindung zwischen Duisburg und Düsseldorf über Ratingen –liegt voll auf der Linie von Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Alle sind sich wieder einig, dass die Westbahn sinnvoll ist. Dazu muss die Reaktivierung aber erst mal umgesetzt werden, was bei nüchterner Betrachtung ein mehrjähriger Prozess sein wird. Deshalb […]

Ratinger Tage der Nachhaltigkeit

Die ursprünglich für die erste Juni-Woche geplanten „1. Ratinger Tage der Nachhaltigkeit“ mussten aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Der für die Organisation federführende Verein Ratingen.nachhaltig e.V. hat nun ein neues Konzept erarbeitet. Ratinger Tage der Nachhaltigkeit im September Statt einer Aktionswoche wird es im September den ganzen Monat lang verschiedene Aktivitäten im Stadtgebiet geben. Dabei wurden […]

Bürger fordern: Ratinger Weststrecke soll bis 2025 laufen

In Duisburg wird der Druck auf die Reaktivierung der Westbahn weiter erhöht. Durch das Projekt 6-Seen-Wedau befürchtet die Bürgerinitiative „Rettet die Sechs-Seen-Platte“ ein Verkehrschaos in Wedau und Bissingheim. Bis 2025 soll die Ratinger Weststrecke wieder in Betrieb sein, das fordert die Bürgerinitiative „Rettet die Sechs-Seen-Platte“. Der Versuch von Duisburg und anderen beteiligten Kommunen, die Planung […]

Online-Seminar für Existenzgründer

Das Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung bietet in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Ratingen am 17. und 18. Juli ein zweitägiges Existenzgründerseminar an. Angehenden Unternehmern gibt das Seminar einen kompakten Überblick über alle für ein erfolgreiches StartUp relevanten Felder.  Das Seminar wird online als Liveveranstaltung durchgeführt. Wer mitmachen möchte, benötigt lediglich ein PC bzw. Laptop mit […]

IHK-Wahlarena 2020

Die IHK Düsseldorf organisiert derzeit verschiedene Wahlarenen in den einzelnen Städten des Kreises Mettmann. Am Montag, den 15.06 traten für die Stadt Ratingen insgesamt sieben Bürgermeister Kandidaten gegeneinander an. Hauptdiskussionsthemen waren die Themen Verkehr, Gewerbeflächenentwicklung sowie die Digitalisierung. Einigkeit bei den Themen Verkehr und Gewerbeflächen Konsens bestand beim Ausbau des Radverkehrs sowie Bus und Bahn stärker […]

IHK Düsseldorf informiert zum Thema Überflutungsschutz

Immer wieder verursachen Flusshochwasser und Starkregen massive Schäden in Unternehmen. Kleine, selbst trockene Bäche können plötzlich zu einem reißenden Strom werden. Führende Meteorologen prognostizieren, dass Hochwasserereignisse künftig noch häufiger auftreten und dramatischer ausfallen werden. Mit ebenso verheerenden Auswirkungen. Je nach Ausmaß der Ereignisse, ist für Tage oder Wochen nicht mehr an Produktion und Verkauf zu […]

„Freiwilliges Soziales Jahr Kultur“ in der Stadtteilbibliothek West

Im Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur erhalten Jugendliche zwischen 16 und 26 Jahren einen Einblick in den Arbeitsalltag. Dabei können diese die Vielschichtigkeit einer kulturellen Einrichtung kennenlernen. Die Freiwilligen arbeiten üblicherweise zwölf Monate in ihrer Einsatzstelle. Allerdings kann das Jahr bei Bedarf auf 18 Monate verlängert werden. Die Stadtteilbibliothek in Ratingen-West sucht noch eine Freiwillige bzw. einen Freiwilligen für […]

Stadt Ratingen hilft Kleinbetrieben, Künstlern und Vereinen – Antragsverfahren jetzt online

Ab sofort können kleinere Betriebe, Vereine und Selbständige aus Ratingen, die wirtschaftlich besonders von der Corona-Krise getroffen wurden, städtische Hilfen beantragen. Das Antragsverfahren für das millionenschwere städtische Hilfsprogramm, das der Haupt- und Finanzausschuss des Rates am 12. Mai beschlossen hat, ist online. Alle Informationen und Vordrucke können unter www.ratingen.de (in der Corona-Infobox auf der Startseite) […]

Westbahn Referenzfahrt wird verschoben

Die geplante Referenzfahrt am 25.06.2020 muss aufgrund des aktuell geltenden Verbots von Großveranstaltungen in das Jahr 2021 verschoben werden. Damit das Thema Westbahn auch während der Sommerferien präsent bleibt, wird im Juni ein digitaler Ideenwettbewerb zum Thema Westbahn ausgelobt. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen erfolgen in Kürze.   Foto: InWest

Altpapierstandort Sandstraße aufgelöst

Die Altpapiersammlung am Standort Sandstraße/Am Sandbach (unter der Fußgängerbrücke) ist eingestellt worden, die fünf Container wurden bereits entfernt. Die Kommunalen Dienste hatten vorab mit Schildern auf die Auflösung des Standortes hingewiesen. Der Grund für die Maßnahme: Trotz intensiver Bemühungen der Stadtreinigung – der Standort wurde bis zu zehn Mal wöchentlich gereinigt – kam es immer […]